Wir über uns

Liebe Besucherinnen und Besucher.

Schön, dass Sie unsere Website besuchen.

Mehr als 20 Jahre

Die Website fahrradtouren.de gibt es seit November 1997.

Entstanden ist diese Website als journalistisches Projekt, das Leute auf lockere und spielerische Weise erreichen soll. Das hat geklappt.

Wenn Sie unsere Seiten durchstöbern, werden Sie feststellen, dass sich die Urspungsidee bis heute in einer facettenreichen Themenlandschaft widerspiegelt.

Die Website fahrradtouren.de wird nicht auf Biegen und Brechen produziert, um am Ende eines jeden Tages eine Top-Besucherzahl zu erreichen. Die Aufnahme unterschiedlichster Themen ist uns wichtiger. Wir lieben Experimente. Die Resonanz durch unsere Besucherinnen und Besucher ist jedoch seit mehr als zwei Jahrzehnten prima. Wir sind bestens zufrieden damit.

Hier auch ein Dankeschön für Ihre Kommunikation mit uns. Oft sind Gespräche am Telefon und Notizen per E-Mail ungemein aufschlussreich. Wir erfahren ganz persönliche Alltagsgeschichten von Leuten, die gern und weltweit mit ihrem Rad unterwegs sind, oftmals mehrere Monate lang. Das sind Gespräche, die durch Zahlen nicht zu ersetzen sind. Das machen wir gern so weiter.

Breit gefächterte Informationslandschaft

Bis heute gilt der Grundsatz, Ihnen eine vielseitige und abwechslungsreiche Informationslandschaft zu bieten. Neben bekannten radtouristischen Momenten und Möglichkeiten greifen wir immer wieder neue Themen und Tourenmöglichkeiten auf, die Ihnen vielleicht noch nicht so vertraut sind. Lassen Sie sich überraschen.

Entscheidungshilfen für Ihren großen Fahrradurlaub

Wir liefern Ihnen Entscheidungshilfen, damit Sie Ihren nächsten Fahrradurlaub prima planen und bestens durchführen können. Im Vordergrund stehen organisierte Radreisen, wobei wir gern auf die Angebote erfahrener Radreisespezialisten verweisen. Schauen Sie mal, da ist allerhand machbar. Egal, ob Sie individuell radeln oder ob Sie sich einer Gruppe anschließen möchten.

Zeit für Sie

Wir freuen uns über viele Stammgäste auf unserer Website, die uns seit vielen Jahren immer wieder besuchen. Man kann mit der Redaktion sprechen. Kalte Effizienz mögen wir nicht, die Möglichkeit des persönlichen Austausches ist uns wichtig.. Deshalb führen wir u.a. unseren Shop so, dass Sie uns stets Fragen zu Produkten stellen können. Gern machen wir Ihnen unverbindlich Materialvorschläge, wenn Sie uns Ihre Tourenidee mitteilen: Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Radregionen – Kartenmaterial im Radkartenshop

Wir stellen Ihnen schöne Radregionen stets in Verbindung mit geeignetem Kartenmaterial vor. Das gilt auch für Radfernwege, die Deutschland und Europa durchziehen. Das Kartenmaterial und die Radtourenbücher können Sie oft auf zweifache Weise nutzen: Einmal als klassisches Orientierungsmaterial, darüber hinaus als Möglichkeit, ihr Navigationsgerät am Fahrrad mit dem Herunterladen von Routendaten zu beglücken. Material, das Sie durchweg in unserem Radkartenshop erwerben können.

Specials

Gern stellen wir Ihnen auch “Specials” vor: Es sind starke radtouristische Ziele und Städte wie etwa den Rheinradweg, München oder Berlin.

Experten für Regionales und starke Radreisen

In unserer Rubrik “Touren regional” stellen sich Experten vor, die ihre Region bestens kennen. Interesssant, wenn Sie im Rahmen eines Kurzurlaubs etwa Sterntouren von einem festen Standort aus machen möchten. Sie erfahren bei uns, wie das u.a. in Brüssel, im Weserland, an der Diemel oder in Wien prima funktioniert.

Der Herausgeber

Bleibt noch zu erwähnen, dass der Herausgeber dieser Website selbstverständlich ein begeisterter Alltags- und Urlaubsradfahrer ist. So sind viele Bilder, die Sie hier bei fahrradtouren.de sehen, im Zusammenhang mit eigenen radtouristischen Unternehmungen entstanden.

Die Website wird übrigens im nordrhein-westfälischen Schloß Holte-Stukenbrock produziert. Das ist eine Stadt mit rund 26.000 Einwohnern, gelegen zwischen Bielefeld und Paderborn nahe dem Teutoburger Wald. Bleibt ebenso anzumerken, dass nicht weit von hier, an den Quellen der Ems, der Emsradweg beginnt.

Vielen Dank.

Ihr Peter Hagenkordt.

Herausgeber.

Hier unsere Plattform für Leute, die gerade mit mobilen Endgeräten unterwegs sind.