Trend zum E-Bike hält an – Tipps Radwanderkarten

Aufschlussreich ist immer wieder der Blick in die jährliche Statistik des bundesdeutschen Zweirad-Industrie-Verbandes (ZIV). Blätter winr kurz mal in den Marktdaten zu Tendenzen und Zahlen. Demnach wurden 2023 in Deutschland mit 53 % erstmals mehr E-Bikes als klassische Fahrräder (47 %) verkauft. Vor allem der Fachhandel hat davon profitiert, mit einem Anteil von rund 77 Prozent.

Das haben wir in unserem Radkartenshop für Sie:

Unser Radkartenshop:
Deutschland:
Zum Shop Radkarten Deutschland: Das komplette Angebot in der Übersicht. - Klick
Zu den beliebten bikeline Radtourenbüchern für starke Touren in Deutschland. Der Überblick. - Klick
Zu den ADFC Radtourenkarten Deutschland 1:150.000. Die Kartenreihe bildet ein Netzwerk mit den Niederlanden, Belgien, Dänemark, Österreich und Norditalien. Primal für Fernradtouren und internationale Radreisen. - Klick
Zu den ADFC Regionalkarten Deutschland. Regionen erkunden. Prima u.a. für tägliche Sternradtouren mit festem Ausgangspunkt und Touren am Wochenende. - Klick
Fahrradkarte für Düsseldorf BVA CoverbildRadwanderkarten speziell für das Bundesland NRW - Klick hier
International:
Zu unserem Shop Radkarten International: Das komplette Angebot in der Übersicht. - Klick
Das rote Fahrrad ist das Logo von fahrradtouren.deHaben Sie Fragen? Tel. 05207-5955. Einfach mal anrufen. Sie erreichen die Redaktion von fahrradtouren.de