Europaradweg Eiserner Vorhang – bikeline Radtourenbücher

Europa-Radweg Eiserner Vorhang 1: Finnland, Ostseeküste, Baltikum.

  • Von der Barentssee und von Helsinki nach Riga.
  • Mit Ostseeküsten-Radweg von Helsinki nach Riga.
  • bikeline-Radtourenbuch mit ca. 200 Seiten, Radkarten im Maßstab 1:120.000 / 1:400.000, ca. 3700 Tourenkilometer, Übernachtungsverzeichnis, GPS-Tracks-Download.
  • Best.-Nr. BL 486 
  • Preis: 16,90 EUR zzgl. Versand.

Europa-Radweg Eiserner Vorhang 2: Riga – Lübeck.

  • Ostseeküsten-Radweg.
  • Ein Radtourenbuch mit ca. 1700 Tourenkilometern, 200 Seiten, Radkarten im Maßstab 1:85.000, Übernachtungsverzeichnis, GPS-Tracks Download.
  • Best.-Nr. BL 200
  • Preis: 16,90 EUR zzgl. Versand.

Europa-Radweg Eiserner Vorhang: Deutsch-Deutscher Radweg.

  • Am Grünen Band von Lübeck nach Hof.
  • Radkarten im Maßstab 1:85.000, ca. 200 Seiten, ca. 1100 km. GPS-Tracks Download.
  • Best.-Nr. BL 368
  • Preis: 15,90 EUR zzgl. Versand.

 Unser Bestellservice:
FSie möchten ein oder mehrere Produkte bestellen? Notieren Sie einfach die Bestellnummer oder die Titel der gewünschten Produkte. Zum Bestellformular mobil gehts durch einen Klick auf unser rotes Fahrrad. Sie sehen dort auch unsere Versandmodalitäten. Sie können unsere Shopredaktion, etwa für Rückfragen etc., unter Tel. 05207-5955 erreichen.
Blitzinfo: Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen bei einem Einzelprodukt 2,50 EUR, bei zwei und mehreren Produkten insgesamt einmalig 3,00 EUR pro Sendung.


Europa-Radweg Eiserner Vorhang: Hof (D) – Szeged (Ungarn).

  • Tschechien – Österreich – Ungarn – Slowenien – Kroatien.
  • 1.730 km, mit Radkarten im Maßstab 1:85.000, ca. 170 Seiten. GPS-Tracks Download.
  • Best.-Nr. BL 375
  • Preis: 16,90 EUR zzgl. Versand.

Europa-Radweg Eiserner Vorhang 5: Südost-Europa.

    • Von Szeged nach Rezovo am Schwarzen Meer.
  • Mit ca. 180 Seiten, Radkarten im Maßstab 1:120.000, ca. 2100 km, GPS-Tracks. Best.-Nr. BL 226 – Preis: 16,90 EUR zzgl. Versand.
  • Dieser fünfte Band dokumentiert den 2.100 Kilometer langen südlichen Teil der Route von der ungarisch-serbischen Grenze bei Szeged bis zur bulgarisch-türkischen Grenze am Schwarzen Meer. Dabei radelt man entlang der serbisch-rumänischen Grenze zur Donau, folgt weitgehend ihrem Verlauf, um schließlich über Bulgarien, Mazedonien, Griechenland und der Türkei an der bulgarisch-türkischen Schwarzmeerküste zu enden.

Alle Coverbilder: Esterbauer