Fahrradurlaub Frankreichs Norden mit Mont-Saint-Michel und Brest

Der Norden von Frankreich ist ein beliebtes Gebiet für einen aktiven Radurlaub. Mit der Bretagne mit Brest und der Normandie mit  Le Mont-Saint-Michel empfehlen sich zwei starke Regionen, die es zu entdecken gilt. Nehmen Sie sich bei Ihren Radtouren auch genügend Zeit für die Küstenregionen u.a. mit Le Vivier-sur-Mer, Saint-Malo, Dinard, Saint-Lunaire, Saint Jacut-de-le-Mer, Saint Cast-le-Guildo, Cap Frehel, Erquy, Saint-Brieuc, Paimpol, Lannion, Perros-Guirec, Roscoff und Brest.

 

ServiceTipps der Redaktion
Ganz bestimmt ist unsere Rubrik Radreisen interessant für Sie. Schauen Sie dort, was Ihnen Spezialisten anbieten können. Vielen Dank.
Sie pilgern gern mit dem Fahrrad? Dann wäre die Eurovelo 3 von Aachen nach Paris eine prima Idee. Im Shop International haben wir dafür einen Radreiseführer.