Fahrradurlaub Mecklenburgische Seen und Ostseeküste mit radreisen mecklenburg

Anzeige

Auf Radrundfahrt durch den Müritz-Nationalpark.

Radurlaub für Individualisten: radreisen-mecklenburg stellt  Radreiseprogramm 2018 vor

Seit 2001 sind wir als regionaler Veranstalter für Sie tätig. Aus der Idee Touren anzubieten, die sich möglichst flexibel an den Bedürfnissen des individuellen Gastes orientieren, ist ein thematisch interessantes, naturnahes und vielseitiges Radprogramm geworden. Dabei sind wir unserer Philosophie “der leisen Töne“ stets treu geblieben.

Von der Planung bis zur Organisation und Durchführung liegt alles in einer Hand. Die Gäste erwartet ein individueller Service: tägliche Anreise, die Möglichkeit zur flexiblen Anpassung einer Standardreise z.B. in der Dauer, schöne und außergewöhnliche Hotels und Pensionen, Gepäcktransport, umfangreiche Reiseunterlagen mit überwiegend eigenem Kartenmaterial und natürlich geprüfte Streckenführungen. Zu den über 35 buchbaren Radtouren von der Ostseeküste bis zur Mecklenburgischen Seenplatte gehören Radrundreisen, Sternradreisen, Streckenradreisen sowie kombinierte Rad/Kanureisen.


Durch einen Klick auf das Logo oder hier gelangen Sie direkt zur Webseite von radreisen-mecklenburg mit allen Radreise-Angeboten


Was ist neu 2018?

Unsere neue Tour heißt „Die Königin fährt Rad“. Eine 7tägige Tour, welche von Waren über Mirow nach Rheinsberg und Neustrelitz führt. Kommen Sie mit auf eine royale Entdeckungsreise in bezaubernder Natur – denn selbst das englische Königshaus hat Wurzeln in Mecklenburg!

Der “Müritzradler” führt auch über die Feldberger Seenlandschaft.

Unser Reiseprogramm 2018

Wir bieten Ihnen in diesem Jahr ein umfangreiches Tourenangebot von der Ostseeküste bis zur Mecklenburgischen Seenplatte. Egal ob Sie ein verlängertes Wochenende radwandern möchten oder den langen Sommerurlaub bei uns planen, ganz sicher werden Sie eine Tour finden, die zu Ihren Vorstellungen passt. Jede Reise kann man zudem noch individuell ausbauen, in dem man zum Beispiel Verlängerungstage am Ort der Wahl einlegt. Sie können außerdem zwischen drei verschiedenen Reiseformen wählen, den Radrundreisen, den Sternreisen und den Streckenradreisen. Außerdem haben wir drei Rad/Kanu-Kombitouren im Programm.

Unsere Radrundreisen:

Bei dieser Reiseform sind Start- und Zielort identisch. Sie sparen also wertvolle Urlaubszeit, da es keine unnötigen Transfers gibt. Natürlich ist es möglich, den Start- und Zielort bei einer Rundreise zu verlegen. Das empfehlen wir bei einigen Touren, wenn der Startort für eine Bahnanreise weniger geeignet ist.)

Unsere Sternradreisen:

Bei dieser Reiseform haben Sie ein festes Quartier. Darüber freuen sich all jene Gäste, die nicht so gerne Koffer packen. Zu jeder Sternradreise bieten wir unseren Kunden ein ausgefeiltes Tourenauswahlprogramm, damit Sie auch die garantiert schönsten „Ecken“ zu sehen bekommen. Sie sind bei einer Sternradreise auch sehr flexibel: So kann man meistens die Tagestouren untereinander austauschen oder aber auch einfach eine weglassen, wenn man lieber den Tag zum Relaxen oder Besichtigen nutzen möchte. Wir bieten einwöchige Sternradreisen in verschiedenen interessanten Regionen an.

Unsere Streckenradreisen:

Bei dieser Reiseform sind Sie auf einem bekannten Radfernweg unterwegs. Am Ende der Tour muss ein Rücktransfer organisiert werden. Bei Streckenradreisen zu beachten ist außerdem, dass wir als Reiseveranstalter keinen Einfluss auf die Streckenführung an sich haben.

Unsere Rad/Kanu-Kombinationstouren:

Mit dem Rad zu verreisen, das ist schon Naturerlebnispur. Eine Steigerung gibt es auch dazu: Per Boot über stille Wasserflächen gleiten um diese einmalige Landschaft auch von dieser Seite genießen zu können. Kanufahren kann man leicht erlernen, auch absolute Anfänger werden an diesen Reisen ihre Freude haben…

Aussichtspunkt im wildromantischen Müritz-Nationalpark.

 Service

Reisetermine: Sie können unsere Radreisen im Zeitraum von April bis Oktober buchen. Die Anreise ist täglich möglich. Das schafft Flexibilität, wenn Sie vielleicht Ihren Aufenthalt in Mecklenburg noch um eine weitere Ferienwoche an der Ostsee oder der Seenplatte verlängern möchten.

Anreisen: Die Anreise erfolgt bei individuellen Radreisen in Eigenregie. Bei allen Radreisen aus unserem Programm ist eine Anreise auch per Bahn möglich. Mitunter muss dann der Start- und Zielort verlegt werden. Wir beraten Sie hierzu gern persönlich im Vorfeld einer Buchung.

Unsere grundlegenden Serviceleistungen für Ihre Radreise: Hotelbuchung in zwei Reisekategorien – Gepäcktransfer – spezielles Reisebegleitmaterial – Spezialkarten mit Streckenbeschreibung – Schifffahrten bei vielen Touren – umfangreiches  Informationsmaterial – Reiseplan für jeden Tag.

Radeln an der Mecklenburgischen Ostseeküste: Von Wismar bis Rügen

 

Info:

  • radreisen-mecklenburg
  • Am Feldweg 6
  • 19386 Kreien
  • Tel.: 038733 – 499901
  • Fax: 038733 – 499883
  • www.radreisen-mecklenburg.de
  • info@radreisen-mecklenburg.de

Alle Bilder: radreisen mecklenburg